Günter Zäuner: Die Rache des Rembetiko

Günther Zäuner las bei uns aus seinem neuen Kokoschansky-Krimi

Ein neuer Kokoschansky-Krimi

mit Rembetiko-Musik: Marios Ansastassiou an der Bouzouki

Die Bilder der Flüchtlingskatastrophe lassen Kokoschansky nicht los. So reist er nach Idomeni, um sich selbst ein Bild von der Lage zu machen. Als eine Organisation, die im Land Ausschreitungen organisiert, auftaucht, beginnt Kokoschansky den wenigen Spuren nachzugehen und stößt auf ein europaweit verzweigtes Netzwerk.

Als ein griechischer Freund verschwindet, weiß Kokoschansky, dass er den Hintermännern schon sehr nahe gekommen ist…

Mittlerweile braut sich in Wien über Kokoschankskys Familie Gefahr aus dem rechtsextremen Lager zusammen.


Günther Zäuner
Die Rache des Rembetiko

Federfrei Verlag
312 Seiten
€ 12.90

Comments

comments

Team

Ich arbeite seit März 2013 für das Literaturbuffet. In dieser besten Buchhandlung (und natürlich Café) der Welt bin ich für alle sozialen Aktivitäten zuständig. Und die Website. Und und und. ;)

Das könnte Dich auch interessieren...