J. Génie und E. Erdmann zum Mai

Ein Hoch dem 1. Mai!

Ein Brief von Eduard Erdmann IV.

Stellen Sie sich meine Verwunderung vor, als ich heute Morgen in der Buchhandlung stand. Und Sie nicht. Man hat leider vergessen mir diese Eigenheit des Tags der Arbeit mitzuteilen: Dass wir geschlossen haben. Mein Dank gilt meinen Kollegen.

Jedenfalls habe ich die unerhört spontane Freizeit dazu genutzt mir zu überlegen, wie ich unsere Buchhandlung weiter verschönern könnte. Und da ist mir aufgefallen, dass es einen bedauerlichen Mangel an Portraits von mir gibt. Also habe ich meinen guten Freund Jean gebeten, mein Konterfeit auf Papier zu bannen. Wer – wenn nicht er?, dachte ich.

Selbstverständlich tat er mir den Gefallen. Meine klaren, markanten Züge sind für jeden Künstler eine Herausforderung – doch kommt eine gelungene Umsetzung bei Gelingen ja in der Kunstwelt einem Ritterschlag gleich. Nicht, dass Jean dies noch nötig gehabt hätte.

Und genau das war es auch, was mich auf die Idee brachte meine geniale Idee noch genialer zu machen. Jeans Ruf als der jeanreübergreifende Künstler! Warum mein Portrait ausschließlich in der Buchhandlung zur Schau stellen, wenn doch die ganze Welt etwas davon haben könnte? Also husch, husch – ins Netz damit., dachte ich. Gesagt getan.

An dieser Stelle möchte ich kurz Verständnis für Dankesbriefe äußern.

Während wir also das Internet mit meinem Portrait quasi komplettierten, erinnerten wir uns an den Bildungsauftrag, den wir beide hatten. Ich als Ihr Buchhändler – und Jean Génie als … Jean Génie eben. Deshalb ergänzten wir das Kunstwerk um Funktion, Geschichtsbewusstsein, Anleitung und Geschichtslektion.

Zum 1. Mai – und zum 5., dem Geburtstag von Karl Marx – deshalb: Edi Erdmanns marxistischer Ausschneidebogen. Weitere Erläuterungen sind wohl überflüssig. Viel Spaß.

Eduard Erdmann IV.


cartoon201505


Es freut sich auf Ihren Besuch selbstverständlich auch Jean Génie auf www.jeangenie.at!

Comments

comments

Team

Ich arbeite seit März 2013 für das Literaturbuffet. In dieser besten Buchhandlung (und natürlich Café) der Welt bin ich für alle sozialen Aktivitäten zuständig. Und die Website. Und und und. ;)

Das könnte Dich auch interessieren...