Zum Inhalt springen

Zornige Schweizer und die Pest in London

Richtig polyglott geht’s diesmal bei uns zu: Von der Pest in London zum Spion, der von London nach Moskau kommt, hin zum deutschen Philosophen, der uns China verständlich macht und zum zornigen Schweizer, der seiner Enkelin den Kapitalismus erklärt. Über Kinder aus aller Welt, die sich für andere Kinder engagieren. Einen Hund, der mit einem Goldfisch Urlaub macht (warum eigentlich nicht?) und einem Kater, der einen Vogel hat. All das sehen Sie in unserem dieswöchigen Video. Viel Spaß dabei. Und nicht vergessen:  abonnieren und liken.