Zum Inhalt springen

Bestellungen in den Zeiten von Lockdown 2

Liebe Kundinnen und Kunden,

vom 17.11.2020 bis 6.12.2020 gilt auch für den Buchhandel der “harte Lockdown”, d. h., wir müssen das Literaturbuffet in diesem Zeitraum schließen.

Das ist vor allem angesichts der bevorstehenden Feiertage für Kundinnen und Kunden, aber auch für uns, ein besonderes Problem.

Wie während des ersten Lockdowns im Frühjahr wollen wir uns auch diesmal bemühen, die Unannehmlichkeiten für Sie so gering wie möglich zu halten. 

Wir werden also in dringenden Fällen entweder eine Hauszustellung organisieren oder Bücher in der Zeit des Lockdowns portofrei per Post an Sie schicken. (Darüberhinaus versuchen wir, eine legale Abholmöglichkeit zu schaffen, siehe dazu diesen Beitrag auf unserer Homepage).

Wir ersuchen Sie um eine “Fair-Use-Lösung”:

  • Wenn Sie Bücher als Weihnachtsgeschenke benötigen – bestellen Sie bitte während des Lockdowns und holen Sie die Bücher ab Montag, 7. Dezember bei uns ab.  Wir haben am 7. Dezember für Sie von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
  • Wenn Sie Bücher bestellt und vor dem Lockdown nicht abgeholt haben – bitte lassen Sie sich diese nur dann zuschicken bzw. zustellen, wenn es für Sie dringend notwendig ist.
  • Wir müssen mit sehr begrenzten personellen Mitteln und vor allem unter Wahrung der notwendigen gesundheitlichen SIcherheitsmaßnahmen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Betrieb so weit wie möglich aufrechterhalten, damit Sie ab 7. Dezember Ihre Einkäufe so “normal” wie möglich abwickeln können. Daher wären wir dankbar, wenn Sie uns mit Geduld und Verständnis durch diese schwierige Phase begleiten.

Bitte besuchen Sie wie beim ersten Lockdown regelmäßig unsere Homepage, sie ist die zentrale Informationsstelle für alle Fragen, die unsere Arbeit betreffen.

Liebe Grüße, Kraft und Gesundheit

Das Team von Lhotzkys Literaturbuffet