Leseempfehlungen Krimi und Thriller

Acht perfekte Morde

Malcom Kershaws Liste "Acht perfekte Morde" ist eine Inspiration für Krimi-Fans. Und einen Mörder.
Eine echte Inspiration für Krimi-Fans…

Malcom Kershaw ist Buchhändler. Seine Buchhandlung ist spezialisiert auf alte und neue Kriminalromane und er selbst ein Experte auf diesem Gebiet. Als Enthusiast verfasste er, gleich zu Beginn seiner Selbstständigkeit, eine Liste mit den acht wichtigsten, spannendsten und besten Krimis mit den durchdachtesten Morden der Literatur. Perfekten Morden. Solchen also, von denen man schon während des Lesens sicher ist, dass sie eigentlich nicht aufzuklären sind. Eine Liste, von der er sich nun wünscht, er hätte sie niemals geschrieben.

Eines ist nämlich sicher: Jemand hat diese Bücher alle gelesen. Ein Mörder, der diese Morde nun so gut er kann nachstellt; der sich diese Liste zum Drehbuch für seine Taten auserkoren hat. Als Agent Mulvey, eine Ermittlerin des FBI, bei Kershaw auftaucht und ihn um Hilfe bittet, ist sie sich nicht sicher, welche Rolle Kershaw dabei spielt.

Wer einen relativ unblutigen, bibliophilen Thriller sucht, der noch dazu mit der einen oder anderen spannenden Wendung aufwarten kann, der ist bei Acht perfekte Morde an der richtigen Adresse. Wir lesen alles aus der Perspektive Kershaws, der uns die Ereignisse in aller Ruhe und schön der Reihe nach präsentiert. Als Spezialist für Krimis und Spannungsbögen weiß er natürlich auch, wie er seine Geschichte aufbauen muss um uns bei der Stange zu halten.

Was an diesem Buch übrigens selbst bemerkenswert ist: Die empfohlene Liste an Krimis! Denn natürlich gibt es all diese Bücher wirklich und sie sind überwiegend tatsächlich so lesenswert, wie sie einem im Laufe dieser Lektüre scheinen.

Acht perfekte Morde ist so nicht nur selbst kurzweilige Lektüre – das Buch dient vielmehr als Sprungbrett in die Welt der klassischen Kriminalromane, in der einem der Lesestoff praktisch niemals ausgeht…

Angaben

Acht perfekte Morde
Peter Swanson
Blanvalet / 352 Seiten
€ 15,50 (Taschenbuch)
ISBN 9783734110207

Gleich via eMail bestellen!

(Alle für uns notwendigen Angaben zum Buch befinden sich in der Betreff-Zeile…)

About the author

Daniel Scepka

Hört auf alles, was phonetisch auch nur in die Nähe des Nachnamens kommt. Begeisterter Buchhändler und noch begeisterterer(er?) SciFi-Leser. Derzeit damit betrau... hey! Sie haben bei "SciFi-Leser" aufgehört zu lesen, stimmt's? 😏

🛍 Bücher shoppen!

🙂 Was darf’s denn sein?
📚 Bücher 📱 eBooks

👋🏻 Für Sie da

📍 Hier sind wir!
🏬 Rotensterngasse 2
/ Ecke Taborstraße 28
A 1020 Wien

🕖 Montag geschlossen
Dienstag – Freitag 13.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr

🎅🏻 Die langen Samstage kommen!
Ab 26. November Samstags bis 18:00h geöffnet!

☎ +43 (1) 276 47 36
📬 office@literaturbuffet.com

🗓 Vielen Dank fürs Dabeisein!

📖 Meet & Greet: Signierstunden
Gleich zwei Signierstunden bieten im Dezember das gewisse Extra für Ihre Büchergeschenke! 🤩
14. Dezember 2022
zehnzwanzig – Leopoldstadt
Die beiden Autoren des Buches und das Buchcover von ZEHNZWANZIG
12. Dezember 2022
Anni Bürkl
Ein Foto der Autorin Anni Bürkl.
↖️ Veranstaltungskalender

🤩 Newsletter abonnieren

Loading